Download PDF

«In der frühen Fotoserie Verrückte Badewannen hält Rosmarie Lukasser alte Badewannen fest, die sich neben hoch aufragenden Bergen, sonnendurchfluteten Tälern und dichten Wäldern in der österreichischen Landschaft tummeln. Auf dieses Phänomen gestoßen, gebraucht die Künstlerin die ihrer ursprünglichen Funktion enthobenen Bademöbel nun für ihre eigenen Zwecke und führt sie performativ gleichsam einer „alternativen Nutzung“ zu.»

Beate Lex